Sport

Fünfter Sieg für Michael Jung in Wiesbadener Vielseitigkeit

0

Jetzt teilen:

Wiesbaden (dpa) – Zum fünften Mal hat Olympiasieger Michael Jung aus Horb die Vielseitigkeit beim internationalen Pfingstreitturnier in Wiesbaden gewonnen. Mit einem Ergebnis von 23,4 Punkten ließ der 36-Jährige mit seinem Pferd Star Connection die Konkurrenz deutlich hinter sich.

Zweiter wurde der Australier Christopher Burton mit Lawtown Chloe (28,3). Rang drei ging an Ingrid Klimke aus Münster mit Hale Bob (28,4). Die 51-Jährige hatte in Wiesbaden ebenfalls schon fünf Mal die Vielseitigkeit gewonnen.

Sprachlerndienst Babbel weitet sein Geschäft aus

Previous article

DFB-Frauen zittern sich zum WM-Auftaktsieg

Next article

You may also like

Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in Sport